Zeolith Klinoptilolith werden schadstoffbindenden Eigenschaften nachgesagt.  Pulver im 250 g Beutel als loses Pulver mit mindestens 93 % Klinoptilolithgehalt. 

Als Schadstoffbinder in verschiedenen Bereichen genutzt.

Unter Zeolithen versteht man kristalline Alumonsilikate, deren natürliches Vorkommen in verschiedenen Arten möglich ist. Das Zeolith Klinoptilolith zählt zu den Zeolithen, die für ihre Eigenschaft geschätzt werden, Schadstoffe binden zu können. Zum Einsatz kommt das Siliziummineral beispielsweise in der Aufzucht und Pflege von Tieren. Hierbei wird es als Futterzusatz, Geruchsbinder oder zur Umgebungsverbesserung, unter anderem für die Bodenverbesserung in der Landwirtschaft, genutzt.

Körnung von -> 0,03m - 0,05mm. Zur optimalen Erhaltung der Zeolithstruktur wurde die Pulverisierung mit einem schonenden Kugelmahlverfahren umgesetzt. Durch diese selektierte, hochreine Vermahlung entstand ein sehr helles Vulkangesteinpulver in bester Auslesequalität mit einem Klinoptilolitgehalt von mindestens 93%. Das Zeolith Klinoptilolith verfügt dabei über eine Kationenaustauschkapazität (KAK) von über 150 meq/100g in der Wasseraufbereitung.

Rechtlicher Hinweis
Klinoptilolith Zeolith entspricht den Anforderungen der EU-Zulassung E567 und E568 und ist als Bindemittel , Futterzusatz (für Tiere) und Fließhilfsstoff zugelassen. Zeolith ist kein Medikament, kein Lebensmittel, kein Nahrungsergänzungsmittel.

 

Feines Siliciummineral in bester Qualität

 

Eigenschaften von Zeolith Klinoptilolith in der Übersicht:

  • Siliziummineral mit vielfältigen Verwendungsarten,
  • gilt als Schadstoffbinder,
  • feine Körnung aus sorgfältiger Pulverisierung (-> 0,03mm - 0,05mm),
  • 250 g Pulver in Auslesequalität, je nach Verwendung für 30 bis 50 Tage ausreichend

Zeolith Klinoptilolith 100 Kapseln

17,00 CHFPreis

    CONTACT

    CH:  +41796998244

    Thai: +66(0)802855054

    all.life.therapy.center@gmail.com

    • w-facebook
    • Twitter Clean
    • White Google+ Icon

    © 2017 by Nat   Proudly created with Wix.com